top of page
thetaplus_20220111080509243.jpg

Unsere Angebote

Bei der Behandlung verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz. Unsere Ausbildung und Erfahrungen ermöglichen es uns, eine Reihe von Behandlungen und Präventionsmassnahmen anzubieten, die auf jeden einzelnen Patienten zugeschnitten sind.

Physiotherapie

Bewegungstherapie

Bewegung ist ein wichtiger Teil des Lebens und sehr wichtig für unsere Gesundheit. Als Physiotherapeutinnen sind wir spezialisiert, den Körper zu analysieren und mit Ihnen zusammen die geeignetste Form der Bewegung oder spezifische Übungen zu erarbeiten.

Sportphysiotherapie

In der Sportphysiotherapie wird die Prävention und die Rehabilitation von Verletzungen vereint. Es werden Sportler auf unterschiedlichem Niveau (vom Hobbysportler bis zum Spitzensportler) betreut mit dem Ziel zu alter Stärke zurückzufinden. Gemeinsam mit der behandelnden Physiotherapeutin wird ein Trainingsplan erstellt, um das definierte Ziel zu erreichen unter Berücksichtigung von Training/Belastung und Pausen sowie den Wundheilungsphasen.

Domizilbehandlungen

Wenn es wegen Ihres Gesundheitszustandes, schwierig ist für Sie in unsere Praxis zu kommen, dann kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause und bieten Ihnen die Therapie in Ihrem gewohnten Umfeld an. Damit die Kosten von der Kranken- oder Unfallkasse übernommen wird, muss die Domiziltherapie ärztlich verordnet werden.

Wir decken das ganze Obertoggenburg bis und mit Wildhaus, bis Ricken, Hemberg, Mosnang  und Bütschwil ab und neu auch die Linthebene.

Atemtherapie

Ohne eine gute Atmung wird vieles schwierig, das wissen wir nicht erst seit Covid. Verschiedene manuelle Techniken, Lagerungen, Stimulationen, aktive Atemübungen, Entspannungstechniken und eine individuelle Beratung können bei vielen atembedingten Problemen helfen.

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage (MLD) ist eine Behandlungstechnik, bei der mittels sanfter Massage in eine vorgegebene Richtung der Abfluss der Lymphe und im Gewebe liegender Flüssigkeit angeregt wird.

Wenn diese nicht abtransportiert werden kann, führt es zu Veränderungen im Gewebe, die dieses auf Dauer schädigt, was dann wiederum eine Verschlechterung eines bestehenden Ödems zur Folge haben kann.

Durch die besonders schonende Behandlung kommt es ausserdem zu einer Beeinflussung des vegetativen Systems, wodurch die MLD auch gut zur Entspannung eingesetzt werden kann.

Zu Unterstützung und Konservierung des Behandlungseffektes setzt man Bandagen, Kompressionsstrümpfe oder Lymphtapes ein.

Lymphdrainage wird auf ärztliche Verordnung auch als Domizilbehandlung angeboten.

MTT

Medizinische Trainingstherapie wird oft eingesetzt, wenn man nach einer Krankheit oder Operation wieder langsam die Kraft und Kondition aufbauen soll. Die Krankenkasse kann dann 3 Monate Training unter Supervision bewilligen. Trainiert wird in Kleingruppen, wobei jede*r ein individuelles Programm absolviert, welches regelmässig angepasst wird.  Wir haben ein kleines, aber gut ausgerüstetes MTT und legen Wert auf eine gute Betreuung. Es gibt auch die Möglichkeit das Training nach den drei Monaten auf eigene Rechnung weiterzuführen.

Placeholder

platzhalter platzhalter platzhalter

       

Therapie mit älteren Menschen/ Geriatrie

Gerade im Alter sind individuelle Betreuung und Verständnis für die vielfältigen Probleme, die einem das Leben erschweren können, sehr wichtig. Wir haben alle jahrelange Erfahrung in der Betreuung und Behandlung von älteren Menschen und freuen uns mit Ihnen zu erarbeiten, was alles noch möglich ist. Siehe auch Domiziltherapie, Gruppentherapie und MTT.

Westlich Wissenschaftliche Akupunktur

Akupunktur kann bei vielen Problemen wie akuten und chronischen Schmerzen oder zur Entspannung und Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens als Teil der Therapie eingesetzt werden.

Bitte beachten Sie, dass Akupunktur bei uns nur in Zusammenhang mit physiotherapeutischen Behandlungen und Problemen angeboten wird. Für Traditionell Chinesische Medizin (TCM) und Akupunktur wenden Sie sich bitte an einen TCM Therapeuten.

www.akupunktur-zahner.ch

Elektrotherapie

Wir haben die üblichen Elektrogeräte (Ultraschall, Interferenz, TENS etc), welche zusammen mit manuellen und aktiven Therapien bei Schmerzen oder auch Muskelschwächen eingesetzt werden können.

Bewegungstherapie

Bewegung ist ein wichtiger Teil des Lebens und sehr wichtig für unsere Gesundheit. Als Physiotherapeutinnen sind wir spezialisiert, den Körper zu analysieren und mit Ihnen zusammen die geeignetste Form der Bewegung oder spezifische Übungen zu erarbeiten.

Manuelle Therapie

In der manuellen Therapie wird versucht den Bewegungsapparat – das sind Gelenke, Muskeln Nerven und Faszien- gezielt von Hand zu beeinflussen. Manuelle Therapie wird meist in Kombination mit aktiven Therapien angewandt.

Faszien Therapie

Faszien sind seit ein paar Jahren in aller Munde. Faszien wurden schon immer mit manueller Therapie und auch durch aktive Therapie beeinflusst. Durch neue Forschungen wissen wir nun, wie wichtig die Faszien und das Bindegewebe für unseren Körper und unser Wohlbefinden sind. Die Kombination von neuen Erkenntnissen der Wissenschaft und alten Techniken werden nun zielgerichtet eingesetzt.

Geo 2-2015 Der innere Halt

Triggerpunktbehandlung/ Dry Needling

Triggerpunkte sind lokale Verhärtungen mit schmerzhaften Punkten, welche Schmerzen weiterleiten können, d.h. nicht nur lokal schmerzhaft sind. Myo-fasziale Triggerpunkte können manuell behandelt werden oder lokal mit Nadeln (Dry Needling); Wärme und oder Kälte können auch eingesetzt werden. Zu einer kompletten Triggerpunktbehandlung gehören auch Dehnen und Trainieren der betroffenen Muskeln, d.h. Instruktion von Übungen welche man zu Hause machen kann. Ebenso gehören das Analysieren der Alltagsbewegungen, der individuellen Belastungen und möglicherweise eine Anpassung der Arbeitsposition dazu.

IMTT - Interessengemeinschaft für Myofasziale Triggerpunkt-Therapie

Triggerpunkte - Kurse & Ausbildungen bei der DGSA

Placeholder

Die LSVT BIG Therapie ist eine auf den M.Parkinson zugeschnittene Therapie, die Verbesserungen in Gleichgewicht,

 

Kraft, Koordination und Alltagsaktivitäten bringen soll. Diese Therapie ist auch bei anderen, z.B. geriatrischen, Problemen gut einsetzbar.

Schwindeltherapie

Viele Patienten leiden unter Gleichgewichtsproblemen und  Schwindel. Dies kann zu Einschränkungen in Alltagsaktivitäten und zu einer reduzierten Lebensqualität führen. Die Symptome können sehr unterschiedlich sein und haben vielfältige Ursachen.

So sind z.B. bei lage- und bewegungsabhängigem Schwindel physiotherapeutische Massnahmen erfolgreich und wissenschaftlich gut belegt. Basierend auf den Testergebnissen stellen wir ein individuelles Übungsprogramm zusammen und führen gezielte Interventionen durch. Das regelmässige Durchführen der Heimübungen ist für ein Therapieerfolg unerlässlich.

www.schwindeltherapie.ch

Parkinson LSVT BIG®

Die LSVT BIG Therapie ist eine auf den M.Parkinson zugeschnittene Therapie, die Verbesserungen in Gleichgewicht, Kraft, Koordination und Alltagsaktivitäten bringen soll. Diese Therapie ist auch bei anderen, z.B. geriatrischen, Problemen gut einsetzbar.

Chronische Schmerzen

Wir haben jahrelange Erfahrung mit der ganzheitlichen Behandlung von chronischen Schmerzen und arbeiten interprofessionell mit ärztlichen Schmerzspezialisten der SRFT und anderen Therapien zusammen.

Long Covid

Leider haben die Fälle von Menschen mit Problemen nach einer Covid19 Erkrankung im letzten Jahr zugenommen. Die Symptome können sehr vielfältig sein und müssen genau abgeklärt werden. Korrekte Physiotherapie spielt eine wichtige Rolle dabei. Wir behandeln auch Patientinnen und Patienten mit chronischer Fatigue (Müdigkeit) und PEM (extreme Erschöpfung nach Anstrengung). Wir waren aktiv am Projekt Long Covid der SRFT beteiligt und arbeiten eng mit den ärztlichen Spezialisten zusammen.

Physiotherapie TheraTeam Wattwil
Physiotherapie TheraTeam Wattwil
Sturzprophylaxe Physiotherapie_01_edited.jpg

Gruppentherapien

Gruppentherapien in Wattwil

Gut zu wissen:

Die Kosten aller unserer Gruppentherapien werden von den Krankenkassen übernommen

Für Informationen einfach anrufen

071 5544555

Standfest im Alltag

Unsere Gruppe für Leute nach einem Sturzereignis oder mit Gangunsicherheit.

Gruppengrösse: max. 5 Personen

Start: jederzeit möglich

In diese Gruppe kann jederzeit eingestiegen werden.

GLA:D Gruppentherapien

GLA:D Arthrose

Die GLA:D Arthrose Gruppe vom Februar - April 2024 ist voll. 

Über neue Daten werden wir hier informieren oder rufen Sie uns an. 

GLA:D Rücken

Über neue Kursdaten werden wir informieren.

Zusatzangebote

Folgende Therapien sind EMR registriert und können (nach Abklärung) von der Krankenkasse mit Zusatzversicherung übernommen werden.

Cranio Sacral Therapie

Die CST ist ein Teil der klassischen Osteopathie. Sie arbeitet besonders zwischen Kopfbereich (Cranium) und Kreuzbein (Sacrum). Allerdings kann man auch über die Faszien Einfluss auf Organe und Extremitäten nehmen, sodass es eine ganzheitliche Behandlungsmethode des ganzen Körpers ist.

Funktionelle Osteopathie

Die funktionelle Osteopathie besteht aus der viszeralen (Organ-) Osteopathie, der parietalen (Muskeln, Gelenke, Faszien) Osteopathie und der Cranio-Sacral-Therapie. Es handelt sich um eine ganzheitliche Methode, bei der der gesamte Körper einbezogen wird und darauf hinarbeitet, dass dieser harmonisch funktioniert.

Fussreflexzonentherapie

Fussreflexzonenmassage nach H.Marquard, die diese Methode zuerst in Europa verbreitet hat.

Die FRZ ist eine gute Möglichkeit, zusätzlich zu den cranialen und Lymphtechniken auf chronische Erkrankungen einzuwirken.

Klassische Massage

Klassische Massage eignet sich sehr gut zum Lockern von verspannten Muskeln, sei es von zu intensivem Training oder auch vom Alltag und vielleicht langem Sitzen und zum Entspannen. Als ausgebildete Physiotherapeutinnen mit genauem Anatomiewissen können wir dies über Zusatzversicherung anbieten. 

Ergotherapie

physiotherapy-1698817_1920 (1).jpg

Enge Zusammenarbeit von Physiotherapie und Ergotherapie verbessert die Betreuung unserer Patienten:innen noch weiter. Wir freuen uns sehr, mit Lea Nydegger zusammenzuarbeiten, wie wir es schon im Spital Wattwil taten. 

Die Ergotherapie hilft Menschen in ihren alltaglichen Aktivitäen selbständig und selbstbestimmend zu sein.

Unterschiedliche Bereiche können je nach Mensch und Einschränkung Inhalt der Therapie sein, wie Körperpflege, Haushaltsaktivitäten, Gedächtnistraining, Sturzprävention, Freizeitaktivitäten uvm. 

 

Ergotherapie wird auf ärztliche Verordnung durchgeführt.

Für mehr Informationen

www.ergoterra.ch

bottom of page